Volle Pfanne wird 5!

Erstellt von Regionalverbund | |   Allgemein

...und wir feiern!

Das Schülerprojekt des Regionalverbundes der Erfurter Genossenschaften feiert seinen 
5. Geburtstag und in Kooperation mit der Stiftung Kinderplanet und „Julchens Kochmobil“ eine Premiere.

Pünktlich zum „Tag der gesunden Ernährung“ am 7. März 2019 startet auf der Freifläche vor dem Landesfunkhaus Thüringen in Erfurt die Kooperation zweier spannender Projekte mit demselben Ziel:  Im Mittelpunkt steht der Spaß an gesunder Ernährung, das unkomplizierte Zubereiten von schmackhaften, bezahlbaren und gesunden Speisen und Getränken, der bewusste Umgang mit der eigenen Gesundheit … und zwar am besten in der Gemeinschaft. Angesprochen werden Kindergärten und Grundschulen, die „Julchens Kochmobil“ zu sich kommen lassen können; höhere Klassenstufen können sich in Fortsetzung der seit 5 Jahren bewährten Zusammenarbeit mit PERSPEKTIV e. V. beim Regionalverrbund für Schülerprojekttage in Jugendhäusern der Stadt anmelden anmelden. 

Das Besondere zum 7. März 2019: der als KiKA-Moderator und Kinderkochbuchautor bekannte Ben wird wie vor fünf Jahren wieder dabei sein und gemeinsam mit uns und Kerstin Ullrich von der Kinderkochschule ISS WAS etwas Leckeres zubereiten bzw. Tipps dazu geben. Besonders hervorzuheben ist, dass sich eine Reihe gleichgesinnter Partner einbringt und das Projekt unterstützt. Da sind z.B. die IKK classic, die Stadtwerke Erfurt, die Deutsche Gesellschaft für Ernährung und nicht zuletzt der Produzent von „Julchens Kochmobil“, dem Bauwagen mit entsprechender Küchen-Ausstattung, zu nennen. 

Das Thema GESUND LEBEN wird insbesondere den Kindern und Jugendlichen nahe gebracht, die ihre gewonnenen Erkenntnisse auch stolz zu Hause einbringen. Bereits in jungen Jahren sollten gesundes Essen und Trinken sowie der bewusste Umgang mit dem eigenen Körper tagtäglich gelebt werden. 

« Zur kompletten Übersicht